Get Adobe Flash player

Neue Biotop Anlage bringt auch HQ 10 Schutz vor weiterem Hochwasser.

Mit einem feierlichen Festakt wurde das neue Biotop eröffnet. Das Biotop ist derart angelegt, dass bei starken Niederschlägen ein Einzugsgebiet von 62 ha. aufgefangen, zurückgehalten und schadlos abgeführt werden kann. Durch die Rückhaltfähigkeit des Biotops wird die Gefahr, dass es im Dorfgebiet unserer Gemeinde zu einer Hochwasserspitze kommt, deutlich verringert.

Somit hat unsere Gemeinde zwei Hochwasserschutzeinrichtungen.

An diesem Festakt nahmen zahlreiche Bewohner von Heugraben teil. Der Obmann bedankte sich bei der Bevölkerung für Ihr Verständnis bei der Grundzusammenlegung und erörtert den ganzen Ablauf.

Umweltanwalt Hermann Frühstück erläuterte das Biotopverbundsystem im Zusammenlegungsverfahren und brachte zum Ausdruck wie wichtig Biotope für die Tierwelt sind.

Hauptreferatsleiter der Abt 4b – Agrartechnik WHR. Dipl.-Ing. Richard Höbausz gab einen Überblick über den Werdegang des Zusammenlegungsverfahrens von Beginn an bis zum heutigen Stand.

Anschließend luden die Gemeinde und die beteiligten Firmen zum Buffet, wo sich ein Spanferkel schon seit 4 Uhr am Griller drehte.

- Hochwasserschutz für Heugraben

- Stellungnahme Bürgermeister